Tierhaltung

Landwirte halten Tiere, früher und heute. Doch die Art der Haltung hat sich verändert. Moderne Ställe bieten viel Tierwohl durch mehr Platz, Licht und frische Luft. Es gibt Spielzeug für Schweine, Massagebürsten für Kühe, Picksteine für Hühner. All das war früher nicht da.

Natürlich leben heute mehr Tiere zusammen. Das wird oft als „Massentierhaltung“ bezeichnet und gleichgesetzt mit einer nicht tiergerechten Haltung. Allein die Anzahl der Tiere in einem Stall sagt jedoch nichts über deren Wohlbefinden aus. Wofür würde sich eine Kuh wohl entscheiden? Für einen großen Laufstall mit 100 Kolleginnen oder für einen kleinen Anbindeplatz mit nur 10 Stallgenossinnen?

Klicken Sie auf die Tiere für mehr Infos.

RindBraunviehFleckvieh

 

SchweinHuhn