6. Juli 2018

Nachwuchskräfte in Aschendorf

Auszubildende legen erfolgreich ihre Prüfungen zum Steuerfachangestellten (m/w) ab
Die Vereinigung des Emsländischen Landvolkes e.V. (VEL) ist die Interessensvertretung der emsländischen und grafschafter Landwirte. Zu den Leistungen der VEL gehören unter anderem auch das Beraten der Mandanten in steuerlichen Fragen und das Erstellen der Steuererklärungen.
Die Nachwuchsförderung und –ausbildung ist bei der VEL ein zentrales Thema in den verschiedenen Buchstellen der VEL. In der Aschendorfer Niederlassung der VEL haben im Juni gleich vier junge Menschen die Abschlussprüfung zum Steuerfachangestellten (m/w) erfolgreich abgeschlossen. Ina Helmer schloss die Prüfung als Jahrgangsbeste mit der Note sehr gut ab, Imke Jansen, Kai Connemann und Nick Granovski mit der Note gut.  
„Mit der eigenen Ausbildung unseres Nachwuchses betreiben wir eine vorausschauende Personalpolitik. Wir möchten das fachlich hohe Niveau unserer Mitarbeiter gewährleisten und den Mandanten eine Kontinuität in der Betreuung bieten“, so Buchstellenleiterin in Aschendorf Maria Book. „Unsere vier frischgebackenen Steuerfachangestellten haben in der Ausbildung eine überdurchschnittliche Motivation in der Schule und auch bei der VEL gezeigt. Die hervorragenden Leistungen möchten wir mit der Übernahme belohnen“, so Dirk Vorholt, Steuerberater und Ausbilder in der Buchstelle in Aschendorf.
Die Ausbildung zum Steuerfachangestellten bietet gute Weiterbildungsmöglichkeiten: zum Beispiel eine Aufstiegsweiterbildung zum Steuerfachwirt. Hierbei werden die Mitarbeiter der VEL von ihrem Arbeitgeber unterstützt.