Ausbildung & Praktikum

In der Welt der Zahlen fühlst du dich zuhause, aber Landwirtschaft ist auch dein Ding?

Vielleicht ist dann ja ein Berufseinstieg über eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w) bei der Landwirtschaftlichen Buchstelle der VEL genau das Richtige für dich. Bei der VEL in Aschendorf, Meppen, Lingen und Neuenhaus bieten wir diese Ausbildung an. 

Unsere Mandanten stammen aus der Landwirtschaft. Die Landwirtschaft ist eine spannende und dynamische Branche. Neben Ackerbau- und Tierhaltungsbetrieben haben sich viele Betriebe beispielsweise durch die Energieerzeugung oder durch die Direktvermarktung ein neues Standbein aufgebaut. Dementsprechend vielseitig sind auch die Betriebs- und Rechtsformen. Gerade diese Vielfalt bringt eine große Abwechslung in deinen Berufsalltag. Wichtig ist uns der direkte Kontakt zu unseren Mandanten. Regelmäßige Besuche auf den Höfen sind uns daher wichtig.

Das Berufsbild des Steuerfachangestellten

Aufgaben

Steuerfachangestellte unterstützen die Steuerberater bei der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Beratung der Mandanten. Dafür bearbeiten sie Steuererklärungen und prüfen Steuerbescheide. Für Unternehmen, Betriebe und Selbstständige erstellen Steuerfachangestellte die Finanzbuchführung und kontieren einzelne Buchungsvorgänge. Auch der Jahresabschluss wird von ihnen vorbereitet. Daneben erteilen sie Mandanten Auskünfte, vereinbaren Termine und stehen in Kontakt zu Finanzämtern oder Kranken- und Sozialversicherungsträgern. Auch allgemeine Büroarbeiten gehören dazu.

Eigenschaften und Kompetenzen
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Freundliches Auftreten
  • Interesse am Umgang mit Daten und Zahlen
  • Spaß an der Arbeit mit dem PC
  • Mindestens ein qualifizierter Realschulabschluss,
  • idealerweise Abitur oder Besuch einer Handelsschule
  • Interesse an der Landwirtschaft

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre und es handelt sich um eine duale Ausbildung. D.h. die Ausbildung findet einerseits im Betrieb und andererseits in der Berufsschule statt. Die Berufsschulen Lingen und Nordhorn stehen für unsere Auszubildenden zur Wahl. Im ersten Lehrjahr stehen zwei Schultage pro Woche an, im 2. und 3. Lehrjahr dann ein Schultag pro Woche. 

Zurzeit suchen wir Auszubildende für den Ausbildungsstart im kommenden Jahr 2019. Die Stellenanzeige steht zum Download bereit. 

Dein Interesse an einer Ausbildung bei der VEL ist geweckt? Dann findest du unter Bewerbung alle wichtigen Angaben, wie du dich bei uns bewerben kannst.

Stellenanzeige Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten