Sozialberatung

In den vier Kreisvereinen beraten wir unsere Mitglieder ebenfalls in sozialen Fragen. Da es sich bei landwirtschaftlichen Betrieben oftmals um familiengeführte Höfe handelt, muss die soziale Absicherung gewährleistet sein.

Hierbei möchten wir Sie unterstützen. Wir helfen Ihnen bei:
  • der richtigen Altersvorsorge (Antrag stellen bei der landwirtschaftlichen Rentenkasse, etc.)
  • dem Einsatz von Betriebs- und Haushaltshilfen, Dorfhelferinnen
  • der Abgabe von Unfallanzeigen
  • der Beschäftigung von Arbeitnehmer/innen im landwirtschaftlichen Betrieb
  • der Arbeitserlaubnis für ausländische Saisonarbeitskräfte
  • der Gewährung von Elterngeld
  • der Abgabe von Stellungnahmen auf Gewährung von Arbeitslosengeld II
  • der Antragstellung auf Gewährung von Ausbildungsförderungsbeihilfen
  • Umschulungsmaßnahmen
  • Dem Schriftverkehr mit der Berufsgenossenschaft (Melden der aktuellen Flächen und Tierbestände, etc.)

Sie haben weitere Themen für uns, denen wir uns widmen müssen oder möchten zu bestimmten Themen mehr erfahren?

Ihre Ansprechpartner direkt vor Ort helfen Ihnen gerne weiter:

Aschendorf

Georg Brüning

Geschäftsführer Kreisverein Aschendorf-Hümmling

Große Straße 14
26871 Aschendorf

04962 9131-200

04962 9131-222

E-Mail senden
Meppen

Michael Feld

Geschäftsführer des Kreisvereins Meppen

An der Feuerwache 12
49716 Meppen

05931 9332-111

05931 9332-112

E-Mail senden
Lingen

Wichard Wabner

Geschäftsführer Kreisverein Lingen

Am Hundesand 12
49808 Lingen

0591 96307-25

0591 96307-39

E-Mail senden
Neuenhaus

Elfriede Werdermann

Geschäftsführerin Kreisverein Grafschaft Bentheim

Berliner Straße 2
49828 Neuenhaus

05941 608-100

05941 608-899

E-Mail senden